HEIDE FUHLJAHN - AUTORIN und REFERENTIN
        HEIDE FUHLJAHN  -  AUTORIN und REFERENTIN

Termine: Lesungen und Vorträge

NDR Redezeit Podcast

30. Juni 2021, 20.50 bis 22 Uhr

Thema: Depressionen und Corona

Mit zu Gast:

Prof. Ulrich Hegerl

und, für die Angehörigen, eine Sprecherin vom Hamburger Landesverband des BApK (Bundesverband der Angehörigen psychisch kranker Menschen)

Hörer:innen können per Telefon oder Mail Fragen stellen.

 

Momentan finden meine Lesungen und Vorträge

online statt! Ab dem Herbst 2021 dann auch wieder vor Ort, unter anderem in Rostock.

 

REFERENZEN (Auswahl):

Im Mai 2020 wurde ich für den Podcast "Auf den Punkt!" der Süddeutschen Zeitung interviewt.

https://www.sueddeutsche.de/leben/podcast-nachrichten-depressionen-in-zeiten-von-corona-1.4901817

 

Im Mai 2018 war ich zum Live-Interview in der Sendung "Leute" vom Hörfunksender SWR1 eingeladen: https://www.swr.de/swr1/bw/programm/leute/fuhljahn-heide-journalistin/-/id=1895042/did=21552766/nid=1895042/1s9tf2n/index.html

 

Am 1. Dezember 2016 erschien auf der Website der Süddeutschen Zeitung ein Text von mir über KALT ERWISCHT:

http://www.sueddeutsche.de/leben/depression-seht-ihr-mich-versteht-ihr-mich-1.3255669

 

Positive Besprechungen über Von WAHN und SINN sind unter anderem in den Magazinen "Psychologie bringt dich weiter" und "stern gesund leben" erschienen, außerdem in der "Welt am Sonntag". Seit dem Erscheinen von "Kalt erwischt habe ich in über 100 Vorträgen und Lesungen über Depressionen berichtet. Unter anderem

- in der Psychiatrischen Universitätsklinik Zürich (Burghölzli),

- im Klinikum Tiefenbrunn bei Göttingen,

- in der Deutschen Kirche in Stockholm,

- an der Hochschule Magdeburg-Stendal,

- beim DGPPN-Kongress in Berlin,

- im Bezirkskrankenhaus Bayreuth.